Rundreise Klassischer Norden Thailands

Klassischer Norden Thailands

5 Tage / 4 Nächte
ab/bis Bangkok
Gültig bis: 30.04.17
Privatrundreise


Preis / Person im DZ
ab 799,-

Diese Rundreise durch Nordthailand eignet sich hervorragend für Reisende, die zum ersten Mal in Thailand sind. Das attraktive Tourprogramm beinhaltet die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

1. Tag:

Bangkok – Kanchanaburi – River Kwai

Gegen sieben Uhr morgens werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt. Der Tag startet mit einer Fahrt zu den berühmten schwimmenden Märkten Damnoen Saduak. Gehen Sie dort an Bord eines Longtailbootes und fahren auf den Kanälen, um das Leben am Fluss zu sehen und die Thailänder in Ihren Sampans dabei zu beobachten, wie sie lokale Erzeugnisse an den Käufer bringen. Danach fahren Sie zur Brücke über dem Kwai, einem ersten Highlight auf dieser Rundreise. Am Nachmittag stehen Ihnen diese Optionen zur Auswahl:

- Tigertempel (Wat Luangta Maha Bua):
Hier züchten Mönche echte Tiger auf dem Tempelgelände. Sie haben die Möglichkeit die Tiere bei einem Spaziergang über das Gelände zu beobachten.
- Death Railway Zugfahrt:
Genießen Sie eine Fahrt auf der berühmten Strecke in Kanchanaburi.

Danach nehmen Sie ein Longtailboot vom Resotel-Anleger zum Jungle Raft Hotel, wo Sie die Nacht verbringen werden. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine sehr einfache Unterkunft ohne Stromanschluss handelt. Bitte bereiten Sie daher ein kleines Gepäckstück mit allem was Sie benötigen. Größere Taschen und Koffer können nur schwer auf den Longtailbooten transportiert werden. Sollte das Jungle Raft ausgebucht sein erfolgt die Unterbringung in einem anderen Hotel. Die Fahrt mit dem Longtailboot findet in diesem Fall nicht statt.

Übernachtung im Jungle Raft, Abendessen inklusive.

2. Tag:

River Kwai – Supanburi – Kamphaeng Phet

Nach dem Frühstück besteigen Sie das Longtailboot wenn Sie im Jungle Raft übernachtet haben und fahren zurück zum Pier. Weiter geht die Fahrt mit dem Auto nach Supanburi. Hier machen Sie eine kurze Stadttour mit Stopp am Tempel Wat Palelai. Danach geht es weiter in den Norden über Nakorn Sawan bis nach Kamphaeng Phet.

Übernachtung in Kamphaeng Phet, Frühstück und Abendessen inklusive.

3. Tag:

Kamphaeng Phet – Sukhothai – Chiang Mai

Das heutige Tourprogramm beinhaltet einen Besuch des Tempels Wat Pra Kaew und die schönen, altertümlichen Ruinen. Danach geht es nach Sukhothai, der ehemaligen Hauptstadt von Siam (1238-1365). Sie können hier einige Tempel entdecken zum Beispiel den Wat Mahathat, Wat Sri Sawai und Wat Sra Sri. Der eindruckvollste Tempel allerdings ist der Wat Sorasak mit seinen Elefantenfiguren. Danach geht es weiter nach Chiang Mai. Nach einer Erfrischung im Hotel gibt es Abendessen.

Übernachtung in Chiang Mai, Frühstück und Abendessen inklusive.

4. Tag:

Chiang Mai

Nach dem Frühstück fahren Sie zu einer Orchideenfarm. Danach besuchen Sie ein Elefantencamp, um die Elefanten bei der Arbeit zu beobachten. Optional können Sie hier auch auf einem Elefanten reiten. Am Nachmittag geht es weiter zum Wat Doi Suthep einem viel verehrten Tempel auf einem Hügelkamm, von wo aus Sie einen tollen Blick auf die Stadt Chiang Mai haben. Am Abend können Sie ein Kantoke Abendessen genießen, mit traditionellen, thailändischen Volkstänzen.

Übernachtung in Chiang Mai, Frühstück und Abendessen inklusive.

5. Tag:

Chiang Mai – Lampoon – Lampang – Phitsanulok

Nach den Frühstück machen Sie sich auf den Weg den Tempel Wat Pra Singh zu besuchen, der eine in Chiang Mai sehr bekannte Buddha Statue beherbergt. Weiter geht es nach Lampoon um den Tempel Wat Pra That Haripunchai und den lokalen Markt im Dorf Baan Tung Kwain zu sehen. Am Nachmittag geht die Rundreise weiter nach Lampang, wo Sie den Tempel Wat Pra Kaew Tao ansehen. Später dann geht es in südliche Richtung nach Phitsanulok.

Übernachtung in Phitsanulok, Frühstück und Abendessen inklusive.

6. Tag:

Phitsanulok – Nakorn Sawan – Ayutthaya – Bangkok

Heute besuchen Sie den Tempel Wat Mahathat Phitsanulok, der auch Wat Phra Buddha Chinnaraj genannt wird. Hier steht eine der schönsten sitzenden Buddha Statuen in ganz Thailand. Weiter geht es mit der Fahrt nach Nakorn Sawan, der Stadt in der sich die beiden Flüsse Ping und Nan zum Chao Phraya Fluss vereinigen. Besuchen Sie hier den lokalen Markt bevor es weiter nach Ayutthaya geht, der ehemaligen Hauptstadt und Sitz des Königs zwischen 1350-1767. Die Schönheit der Tempelruinen ist zeitlos und wurde schon oft in Filmen gezeigt. Mittagessen gibt es in einem lokalen Restaurant. Danach besuchen Sie die drei Tempel Wat Mongkol Borpit, Wat Pra Sri Sanphet und Wat Yai Chaimongkol. Anschließend fahren Sie Richtung Süden zurück nach Bangkok zu Ihrem Hotel oder zum Flughafen. Bitte buchen Sie für die Weiterreise keine Flüge vor halb acht abends.

Frühstück und Mittagessen inklusive.

Leistungen :

- Beförderung in klimatisierten Fahrzeugen
- Privatrundreise
- Ausflüge laut Programm
- Verpflegung laut Programm
- Englisch oder deutsch sprechende Reiseleitung
- Steuern und Gebühren

Nicht inbegriffen:

- Optionale Programmpunkte
- Verlängerungshotels oder –reisen im Anschluss an die Rundreise
- Flugtickets
- Persönliche Ausgaben

Unterkünfte:

- 1 Nacht am River Kwai: River Kwai Jungle Raft***
- 1 Nacht in Kamphaeng Phet: Chakungrao River View Hotel***/Deluxe Zimmer
- 2 Nächte in Chiang Mai: The Park Hotel***/Superior Zimmer
- 1 Nacht in Phitsanulok: Topland Hotel***/Superior Zimmer

Anfrage