Rundreise Südvietnam

Rundreise Südvietnam

8 Tage / 7 Nächte
ab Saigon bis Phan Thiet
Buchbar bis: 30.09.2018
Rundreise


Preis / Person
ab 868,-
Diese 8-tägige Vietnam Reise enthält alle Hot-Spots des Südens. Besonders empfehlenswert für Kunden, die den Norden und Zentralvietnam schon kennen und nun den Süden ausführlich erkunden möchten. Diese Tour ist auch als private Rundreise erhältlich und als Standard, Superior oder Deluxe Version buchbar!

1. Tag:

Saigon (-)
Am Flughafen werden Sie herzlich von Ihren Deutsch sprechenden Reiseleitern begrüßt und anschießend zum Hotel gebracht. Der restliche Tag steht Ihnen frei zur Verfügung.

Übernachtung in Saigon.


2. Tag:

Saigon (F)
Nach dem Frühstück geht es für Sie auf eine ganztägige Stadtrundfahrt, durch Saigon und den chinesischen Stadtteil Cholon. Die Geschichte und Kultur des Landes wird Ihnen anschaulich näher gebracht. Sie passieren einige Gebäude, mit historischem Hintergrund, und schließlich auch den Binh-Tay-Markt. Hier haben sie zum Abschluss noch für einen Einkauf Zeit.

Übernachtung in Saigon inklusive Frühstück.


3. Tag:

Saigon – Danang – Hoi An (F)
Heute unternehmen Sie einen Ausflug zu den Cu Chi Tunneln. Insgesamt 200 km misst das Tunnelsystem, das bei Cu Chi besichtigt werden kann. Die Tunnel verlaufen auf drei Ebenen, in denen sich zu Zeiten des Vietnamkrieges Wohnräume, Lager, Krankenstationen, Befehlsstände und Küchen befanden. Hier versteckten sich die Kämpfer der Befreiungsfront und transportierten Waffen und Waren von der kambodschanischen Grenze bis nach Saigon. Die Tunnel sind heute erweitert und befestigt, so dass Besucher selbst in die Tunnel einsteigen können. Anschließend begeben Sie sich auf einen Markt mit dem größten Angebot an traditioneller Medizin. Die Tour endet mit einer Massage durch einen blinden Masseur.

Übernachtung in Saigon.


4. Tag:

Saigon – Mekong Delta (F/M/A)
Transfer ins Mekong Delta am frühen Morgen zur Einschiffung auf der Mekong Eyes. Bei einem Landsaufflug können Sie sich von der Vielfalt des Landes inspirieren lassen. Zurück an Bord können Sie den Abend mit einem Drink an der Bar ausklingen lassen, während die Sonne über der grandiosen Wasserlandschaft untergeht.

Übernachtung in Hoi An.


5. Tag:

Mekong Delta – Saigon (F)
Am nächsten Tag legt das Schiff zu Sonnenaufgang ab. Hier haben Sie die Möglichkeit, zu sehen, wie Delta zu neuem Leben erwacht.

Gegen Abend ist es Zeit Abschied von Mekong-Delta zu nehmen. Rückkehr nach Saigon und Übernachtung.


6. Tag:

Saigon – Dalat (F)
Am frühen Morgen, werden Sie am Hotel abgeholt und machen sich auf den Weg nach Dalat, ca. 300 km von Saigon entfernt. Eine Fahrt, geprägt durch die abwechslungsreiche Landschaft.


7. Tag:

Dalat (F)
Dalat ist eine romantische, auf 1500 Metern Höhe auf dem Langbian Plateau gelegene Stadt. Geprägt durch Häuser im europäischen Stil. Die Stadt war ehemals bei den Franzosen für ihr angenehmes Klima sehr beliebt und hier finden Sie immer noch koloniale Villen, Gärten, Seen und eine wunderschöne Landschaft. Heute ist Dalat immer noch wegen seines Klimas beliebt, außerdem wachsen hier Gemüse, Blumen, Kaffee und Tee. Am Nachmittag besuchen Sie die Truc Lam Pagode und den Tuyen See und können die schöne Landschaft genießen.

Übernachtung in Dalat.


8. Tag:

Dalat – Phan Thiet (F)
Am Morgen: Besuch des Bao Dai Summer Palastes Dies ist das dritte Herrenhaus des letzten vietnamesischen Kaisers, wurde von 1933 bis 1938 im Art Deco Stil erbaut und liegt im “Love Forrest” auf der Spitze eines Berges. Im inneren des Palasts kann man Büsten, Skulpturen und Portrains der kaiserlichen Familie sehen.

Danach erfolgt der Transfer nach Phan Thiet.



Inkludierte Leistungen:
  • Deutsch sprechende, lokale Reiseleitung (nach Verfügbarkeit)
  • Inlandsflüge laut Programm
  • Verpflegung laut Programm
  • Transport in klimatisierten Fahrzeugen
  • Eintrittsgelder laut Programm
  • Steuern und Gebühren



Code: VNRT003G

Anfrage