Rundreise Zentralvietnam

Rundreise Zentralvietnam

5 Tage / 4 Nächte
ab Hue bis Danang
Buchbar bis: 30.09.2018
Rundreise


Preis / Person im DZ
ab 347,-
Diese 5-tägige Vietnam Reise ist ein absoluter Klassiker. Besonders empfehlenswert für Kunden, die den Süden und Nordvietnam schon kennen und nun das „Zentrum“ ausführlich erkunden möchten. Diese Tour ist auch als private Rundreise erhältlich und als Standard, Superior oder Deluxe Version buchbar!

1. Tag:

Hue (-)
Am Flughafen werden Sie herzlich von Ihren Deutsch sprechenden Reiseleitern begrüßt und anschießend zum Hotel gebracht. Hue war die Hauptstadt Vietnams unter den Kaisern der Nguyen-Dynastie zwischen 1802 und 1945. Alle Bauwerke wurden in Harmonie mit der Natur nach den Regeln des Feng Shui errichtet. Der restliche Tag steht Ihnen frei zur Verfügung.


2. Tag:

Hue (F)
Am Morgen besteigen Sie ein traditionelles “Drachenboot” für eine 40-minütige Fahrt auf dem “Fluss der Wohlgerüchte” zur Thien-Mu-Pagode, die der Himmelsmutter geweiht ist und direkt im Hochufer des Flusses aufragt. Im Anschluss besichtigen Sie die Zitadelle mit dem alten Königspalast. Der Bau began 1802 und dauerte bis 1833 an. Am Nachmittag besuchen Sie das Mausoleum des Königs Tu Duc, der von 1847 – 1883 regierte. Auf dem Rückweg ins Hotel halten Sie in einem Dorf. Das für die Herstellung von Weihrauchstäbchen und typischer vietnamesischer Hüte bekannt ist.

Übernachtung in Hue.


3. Tag:

Hue – Danang – Hoi An (F)
Am Morgen Transfer über den Hai Van Pass, der auch als Wolkenpass bekannt ist, nach Hoi An. Unterwegs Besichtigung des Cham Museums in Danang. Weiterfahrt nach Hoi An und Check In im Hotel. Durch den Rundgang in der alten Handelsstadt erhalten Sie viele Einblicke in die Kultur und die Geschichte der Stadt. Bestaunen Sie die alten Häuser aus dem 19. Jahrhundert, die noch gut erhalten sind. Die japanische Brücke, die das japanische vom chinesischen Viertel trennte stammt aus dem frühen 17. Jahrhundert. Die Brücke mit einem angebauten kleinen Tempel ist heute das offizielle Symbol Hoi An. Der Rundgang endet mit dem Besuch eines der historischen Häuser in der Altstadt, die unter dem Schutz der UNESCO steht.

Übernachtung in Hoi An.


4. Tag:

Hoi An (F)
Nach einem ausgiebigen Frühstück, werden Sie vom Hotel abgeholt und nach My Son gebracht. Das einstige Tempeltal der Cham liegt etwa 60 Kilometer von Danang entfernt. Die indizierte Cham-Zivilisation beherrschte vom 2. bis zum 15. Jahrhundert den größten Teil des heutigen Mittelvietnams und hinterließ einige großartige Kulturzeugnisse. Von den einst rund 90 Bauwerken unterschiedlicher Größe sind heute noch 60 zu erkennen, die sich in unterschiedlichen Stadien der Restaurierung befinden. Wer sich für historische Kultur interessiert, sollte diesen Ort unbedingt besuchen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Übernachtung in Hoi An.


5. Tag:

Hoi An – Danang Flughafen (F)
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen für Ihre Rück- oder Weitereise.



Inkludierte Leistungen:
  • Deutsch sprechende, lokale Reiseleitung (nach Verfügbarkeit)
  • Verpflegung laut Programm
  • Transport in klimatisierten Fahrzeugen
  • Eintrittsgelder laut Programm
  • Steuern und Gebühren
  • Unterbringung laut Programm



Code: VNRT005G

Anfrage